Skip to main content

Deutschlands großes Portal speziell für Tiertransportboxen

Hundebuggys | Ratgeber | Tipps & Tricks

 

Über die Anschaffung eines Hundebuggys, Hundekinderwagens oder Hundewagens denken viele nach. Doch was ist ein Hundebuggy überhaupt und worauf muss ich vor dem Kauf achten? Diese Frage haben wir uns auch gestellt und uns auf die Suche begeben.

Das Resultat: Es gibt unzählige Modelle und darunter auch wirklich viele schwarze Schafe. Hundebuggys sind der totale Renner und jeder will einen haben! Das merken natürlich nicht nur gute Hersteller, sondern auch viele „Billig-Hersteller“.

Wir zeigen Dir in unserem Artikel worauf es wirklich ankommt.

Der Hundebuggy – Ein umstrittenes Gefährt

 

Hundebuggys eignen sich perfekt für ältere und kranken Hunde – der Sport muss darunter nicht leiden. Werbung / Hundebuggy Hercules von InnoPet

Hundebuggys werden gerne auch Hundewagen oder Hundekinderwagen genannt. Eines ist klar: Wer damit unterwegs ist, fällt auf! Denn Hundebuggys gibt es noch nicht allzu lange auf dem Markt.

So umstritten dieses Gefährt auch sein mag: Leider sieht man dieses hilfreiche Transportmittel viel zu selten auf den Straßen, denn sie können eine erhebliche Erleichterung für Tier und Tierhalter sein. Gerade für ältere Menschen, ältere sowie kranke Hunde, ist ein Hundebuggy eine große Hilfe.

Aber auch für kleine Hunde eignet sich dieses Transportmittel perfekt. Wenn du einen Hundebuggy kaufen möchtest und mehr Informationen darüber benötigst, dann bist du hier genau richtig.

Wir stellen Dir hier die besten Modelle vor, geben Dir Tipps auf was du achten musst und zeigen Dir aus unseren Recherchen den Vergleichssieger.

 

Zeig mir alle Hundebuggys auf Amazon*

 

Unser Vergleichssieger und Bestseller

123
InnoPet "Sporty Trailer" Empfehlung Karlie Flamingo 3-Rad-Buggy günstig online kaufen Preistipp TOGfit P63607 Pet Roadster, taube-grau-günstig online kaufen
Modell InnoPet „Sporty Trailer“Karlie Flamingo 3-Rad-Buggy günstig online kaufenTOGfit P63607 Pet Roadster, taube-grau-günstig online kaufen
Testergebnis

92.5%

„Viele Extras im Lieferumfang, saubere Verarbeitung und die Möglichkeit zum Umbau. Unser Vergleichssieger.“

76.67%

„Unser Preistipp!“

90%

„Allroundbuggy für kleine und mittelgroße Hunde“

Bewertung
Größe71 x 44 x 56cm123 x 57 x 105 cm107 x 60 x 107 cm
Preis

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot* DetailsKaufen* Details zum Angebot*

 

Für wen sich ein Hundebuggy eignet

 

Ein Hundebuggy ist ein Transportmittel für kleine, mittelgroße bis große Hunde. Sie eignen sich besonders für ältere und kranke Hunde, die einfach die Kraft nicht mehr aufbringen, längere oder sogar kurze Strecken auf den eigenen 4 Pfoten zu gehen.

 

Daher sollten sie auch nicht bei gesunden Hunden verwendet werden, da eine gesunde Muskulatur für den Bewegungsapparat unumgänglich ist und diese kann sich nur durch ausreichende Bewegung aufbauen.

 

Doch wenn der Hund älter wird und die Krankheiten kommen, dann kommen auch die Probleme. Wie auch dem Menschen, fällt auch Hunden jeder Schritt schwerer, umso älter sie werden und das Hundebett oder Hundekissen wird dem schwerfälligen Spaziergang dann vielleicht doch vorgezogen.

Mit einem Buggy kannst du deinen Schützling dennoch mit raus in die Natur nehmen und ihn teilhaben lassen, an der großen weiten Welt. Denn was keiner möchte, ist alleine zuhause vereinsamen. Gerade im Alter ist es wichtig, dass wir den Hunden mehr und mehr Aufmerksamkeit schenken.

Nicht nur ältere und kranke Hunde profitieren von einem Hundewagen, sondern auch ältere Menschen, die einfach nicht mehr die Kraft aufbringen ihren Hund zu tragen oder zu heben. Hundebuggys sind für kleine, mittelgroße und große Hunde geeignet.

Viele „Hundekinderwägen“ lassen sich nach dem zugelassenen Maximalgewicht unterscheiden. Bitte achte vor dem Kauf auf das zugelassene Maximalgewicht und lese die Dir Kundenrezensionen durch.

Eignet sich besonders für ältere und kranke Hunde.
Lässt Hunde auch mit einem hohen Alter am Leben des Menschen teilnehmen.
Lässt Hunde in jungem Alter am Leben des Menschen teilnehmen, wenn sie körperlich noch nicht dazu in der Lage sind.
Ermöglichen einen einfach Transport.

 

Vorteile eines Hundebuggys

 

  • Hund muss nicht zuhause bleiben und kann mit in die Natur.
  • Hund wird die Arbeit abgenommen.
  • Einfacher Transport für Hundehalter.
  • Gerade für junge Hunde sinnvoll auf die noch viel aufgepasst werden muss.
  • Auch weitere Strecken können problemlos bewältigt werden.
  • Weniger Schmerzen für dein Tier.
  • Verringert Stress.
  • Perfekt für Spaziergänge nach Operationen des Bewegungsapparats.

 

Aufbau eines Hundebuggys

Ein Hundebuggy lässt sich manchmal nur schwer von einem Kinderwagen unterscheiden. Doch bei genauerem Hinsehen, gibt es doch den ein oder anderen Unterschied. Die meisten Buggys bestehen aus einem stabilen Stahlrohrrahmen, 3 Rädern, Bremsen, Taschen für kleinere Accessoires, Einkaufskörben, Netzeinsätze für eine gute Luftzirkulation, herausnehmbare Matten für eine einfache Reinigung, eine ausreichende Federung fürs Gelände und ausreichend Platz.

Einen guten Buggy gibt es leider nicht für 50 Euro. Wer wirklich ein Buggy möchte, mit dem er lange Spaß hat, dem empfehlen wir ein wenig mehr Geld in die Hand zu nehmen. Die Firma InnoPet bietet sehr gute Modelle an. Ein guter Buggy sollte auf jeden Fall eine gute Bereifung haben, kratzfeste Netze haben und das Gestell sollte von guter Qualität sein und sich einfach zusammenfalten lassen. Gute Buggys können auch ohne Problem mit ins Gelände mitgenommen werden.


Also was muss ein guter Buggy mitbringen?

  • Von guter Qualität sein.
  • Markenprodukt.
  • Luftbereifung.
  • Eine sehr gute Federung.
  • Kratzfeste Netze und eine robuste und solide Außenhülle.
  • Ausreichend Zubehör muss zur Verfügung stehen.
  • Hilfreiche Accessoires beinhalten.
  • Eine sehr gute Wendigkeit aufweisen.
  • Schnell auf- und abbaubar sein.

Was für unterschiedliche Arten von Buggys gibt es?

Es gibt unzählige unterschiedliche Arten von Hundewagen. Generell lassen sie sich durch die Art, das Gewicht und den Nutzen unterscheiden. Es gibt Buggys für die Straße, Buggys fürs unebenes Gelände, für Wald- und Feldwege, aber auch Hundewagen, die sich super mit Sport kombinieren lassen. Da gibt es Buggys die sich perfekt zum Joggen oder Inlineskaten eignen. Andere Modelle lassen sich hingegeben in kurzer Hand zu einem Fahrradanhänger umbauen. Somit steht der sportlichen Aktivität mit Hund und Hundehalter nichts mehr im Weg.


Hundebuggys für verschiedenes Gelände

Hundebuggys für Jogger

Hundebuggy,-Hundewagen,-Hundekinderwagen-InnoPet-Comfort-EFA-Jogger Ein Hundebuggy für Jogger ist ein besonders wendiger Buggy und zeichnet sich durch seine bessere Agilität aus. Hunde Jogger Buggys sollten über gute Bremsen verfügen. Zudem sollten sie leicht sein, denn umso weniger Gewicht, desto einfacher fällt das spätere Bremsen.

Ausserdem ist es von Vorteil, wenn der Hundebuggy über große, mit Luft befüllte Reifen verfügt, über eine gute Bodenbeschaffenheit verfügt und einen großen Radabstand hat. Deshalb empfehlen wir hier Hundebuggys mit Vollbereifung, großen Reifen bzw. Buggys mit Luftbereifung.

Wichtig: Beim Joggen und Inlineskaten ist es vor allem wichtig, dass der Pet Stroller über eine sehr gute Bodenbeschaffenheit verfügt. Hierfür eignen sich perfekt Hundewagen mit einem größeren Radabstand.

Bei diesen Modellen lassen sich jeweils die Vorderräder fixieren.

Hundebuggys für Jogger sollten folgendes mitbringen

Der Buggy sollte eine gute Bodenbeschaffenheit aufweisen.
Das Vorderrad sollte fixiert werden können.
Gute Bremsen.
Luftbefüllte Reifen.

Gute Hundebuggys für Jogger


Hundebuggys als Hundefahrradanhänger

Hundefahrradanhänger-Trixie-12807

Hundefahrradanhänger-Trixie-12807 / Werbung

Umbaukit-für-Hundebuggy,-Hundefahrradanhänger-Trixie-12807

Umbaukit-für-Hundebuggy,-Hundefahrradanhänger-Trixie-12807 / Werbung

Viele Hundefahrradanhänger lassen sich mit dem entsprechenden Bausatz zu einem Buggy umrüsten. Die Firma Trixie bietet hier z.B. mit dem Trixie 12807 Fahrradanhänger ein gutes Modell, zu einem akzeptablen Preis an. Das passende Jogger Kit gibt es für ca. 40 Euro. Genauso geht es umgekehrt. Es gibt diverse Hundewagen die zu einem Hundefahrradanhänger umfunktioniert werden können.
Wer also gerne Fahrrad fährt und seinen Hund für einen Spaziergang mitnehmen möchte, dem empfehlen wir den Bausatz gleich passend dazu zu kaufen.
Zum Trixie Hundefahrradanhänger


Hundebuggys zum Skaten

Ein Buggy zum Inlineskaten sollte die selben Eigenschaften erfüllen, wie ein Buggy fürs Joggen. Er sollte von guter Qualität sein und luftgefüllte Reifen besitzen, da es mit erhöhtem Lauftempo gerne mal laut werden kann und das möchten wir den Hunden nicht zumuten. Zudem empfehlen wir hier einen Hundewagen zu verwenden, der eine gute Federung hat.


Buggys für unebenes Gelände, Waldwege, Kieswege, Schotterwege, Stadt

Ein Hundebuggy für unebenes Gelände ist besonders dann gefragt, wenn keine neuen, geteerten Straßen mehr verfügbar sind und der Buggy im freien Gelände oder auf Kopfsteinpflaster verwendet werden soll. Hier ist der Hundewagen ganz anderen Belastungen ausgesetzt und er muss über eine besonders gute Federung verfügen. Zudem ist es wichtig, dass der Hundebuggy über große Reifen, vollgummierte Reifen sowie eine Luftbereifung verfügt. Da es auf Waldwegen bzw. abseits der Straße des Öfteren mal holprig werden kann, sind hier Standard-Hundetransportwagen leider nicht mehr ausreichend. Ein normaler Buggy würde den Anforderungen nicht mehr Stand halten und man tut dem Hund damit kein Gefallen wenn er jede Erschütterung spürt.

Doch sollte ein Buggy nicht immer über eine gute Federung verfügen? Es kommt hier wie immer auf den Nutzen und auf den Preis an. Gute Hundebuggys mit einer guten Federung sind teurer als welche mit einer nicht so guten Federung. Deshalb musst du für dich entscheiden ob du lieber mehr Geld investieren möchtest oder weniger. Manchmal eignet sich auch eine Kombination aus beidem.

Unser Tipp für unebenes Gelände

Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Für die Stadt und für die Straße

Wenn du einen Hundebuggy für geteerte Straßen, also für die Stadt suchst, dann kann auch zu günstigeren Modellen gegriffen werden. Hier muss nicht die besten Federung vorhanden sein, da geteerte Straßen meistens in einem relativ guten Zustand sind. Der Rosewood Hundewagen von Pet Gear oder der Pro.tec Hundewagen sind hier beispielsweise völlig ausreichend. Wer mehr ausgeben kann und möchte, der sollte sich für einen Hundebuggy mit Luftreifen entscheiden.


Checkliste Hundewagen für die Stadt

  • Einkaufstaschen sollten vorhanden sein
  • Regenschutz sollte vorhanden sein
  • Sonnenschutz sollte vorhanden sein
  • Günstigere Modelle ausreichend

Hundebuggy mit Luftreifen

Hundebuggys mit Luftreifen sind die qualitativ hochwertigeren Hundetransportwagen. Da sie nicht ganz günstig sind empfehlen wir Dir, dich im Vorfeld über ein passendes Modell zu informieren. Viele Hundebuggys mit Luftreifen können zu einem Hundefahrradanhänger umgebaut werden.

Gute Hersteller sind folgende:

  • InnoPet Hundebuggy
  • Karlie Hundebuggy
  • Pawhut Hundebuggy
  • TOGfit bzw. Hauck Hundebuggys

Gute Hundebuggys mit Luftreifen

Modell Größe Preis
1 InnoPet "Sporty Trailer" Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“
71 x 44 x 56cm

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
2 InnoPet Hundebuggy PetStroller grau Der Alleskönner! InnoPet Hundebuggy PetStroller grau
87 x 58 x 40 cm

229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
3 Karlie Flamingo 3-Rad-Buggy günstig online kaufen Preistipp Karlie Flamingo 3-Rad-Buggy günstig online kaufen
123 x 57 x 105 cm

ab 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*

Hundewagen nach Marken

InnoPet Hercules Hundebuggy

425,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
InnoPet Retro Hundebuggy Katzenbuggy Zusammenklappbar

348,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Innopet 5-in-1 Haustier-Buggy | Hundebuggy

159,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
InnoPet Hundebuggy Pet Stroller rosa grau pink

163,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Hundebuggy InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
InnoPet Camouflage Hundebuggy

169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Der Alleskönner! InnoPet Hundebuggy PetStroller grau

229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar

PawHut 2 in 1 Hundewagen Hundebuggy Transporttasche, Kaffee

ab 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*

Hundewagen nach Gewicht

Hundewagen können nach dem zulässigen Gewicht unterschieden werden. Da es Hundewagen für kleine, mittelgroße und große Hunde gibt, ist es wichtig, sich das zulässige Gesamtgewicht im Vorfeld anzuschauen. Nachfolgend listen wir Dir die am häufigsten angefragten Buggys auf.


[pro.tec] Hundewagen Pet Stroller Hundebuggy

ab 47,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
InnoPet Camouflage Hundebuggy

169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
InnoPet Hundebuggy Pet Stroller rosa grau pink

163,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Der Alleskönner! InnoPet Hundebuggy PetStroller grau

229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Hundebuggy InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Pet Gear AT3 Hundebuggy günstig kaufen

269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Petego Comfort Wagon L Hundeanhänger

ab 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Buggys nach Größe

Egal ob du einen Hundebuggy für kleine Hunde, mittelgroße oder große Hunde suchst. Eines haben alle gemeinsam. Der Buggy sollte deinem Hund ausreichend Platz bieten. Hierzu ist die Liegefläche entscheidend, denn was letzendes zählt ist, wieviel Platz der Hund hat um sich ausstrecken zu können. Hier empfehlen wir Dir deinen Hund im Vorfeld auszumessen und anschließend die Größe deines Hundes mit der Liegefläche zu vergleichen und ein entsprechendes Modell auszusuchen. Wenn du nicht weißt, wie du deinen Hund messen sollst, dann kannst du dies in unserem Artikel – Hund messen – nachlesen.


Hundebuggys für kleine Hunde

Hier gibt es am meisten Auswahl. Viele Buggys sind für kleine Hunde geeignet, da hier nicht wirklich viel Platz benötigt wird und das zulässige Maximalgewicht nicht exorbitant hoch sein muss. Es kommt auch hier auf den Nutzen an. Suchst du einen Buggy für die Stadt oder eher für das Gelände? Darf der Buggy teurer sein oder darf es auch etwas günstigeres sein? Unten haben wir Dir einige Hundebuggys für kleine Hunde aufgelistet. Wenn du mit dem Buggy Sport machen möchtest, empfehlen wir Dir einen Hundebuggy mit Luftreifen und 3 Rädern zu kaufen. Diese Buggy-Art ist sportlicher, wendiger und stabiler.

Anbei ein paar Eckdaten für kleine Hunde: (Quelle: tierchenwelt.de) Zu der Kategorie „Kleine Hunde“ zählen zum Beispiel: Bichon Frisé, Cavalier King Charles, Chihuahua, Dackel, Französische Bulldogge, Havaneser, Jack Russel Terrier, Japan Chin, Malteser, Mops, Papillon, Pembroke Welsh Corgi. Größe: max. 40 cm groß Gewicht: 3-12 kg Bitte: Miss deinen Hund aus und wiege ihn anschließend um den richtigen Buggy zu bestimmen.


Hundebuggys für mittelgroße Hunde

Ein Buggy für einen mittelgroßen Hund, sollte um einiges mehr an Platz bieten. Wir empfehlen Dir deinen Hund auszumessen und zu wiegen. Wir haben weiter unten, die Buggys schon nach Hundegröße sortiert, jetzt musst du Dir nur noch einen Buggy nach dem zulässigen Maximalgewicht aussuchen.

Anbei ein paar Eckdaten für mittelgroße Hunde: (Quelle: tierchenwelt.de) Zu der Kategorie „Mittelgroße Hunde“ zählen zum Beispiel: Beagle, Bulldogge, Cocker Spaniel, Fox Terrier, Labrador Retriever, Pudel, Schnauzer, Shar-Pei, Shiba Inu. Größe: 40-60 cm groß Gewicht: 10-26 kg


Hundebuggys für große Hunde

Für große Hunde wird die Auswahl an Hundetransportwagen leider immer geringer. Nur wenige Modelle halten ein so hohes Gewicht aus. Oft werden hier auch Fahrradanhänger verwendet, da diese einfach mehr Gewicht tragen. Einer der größten Buggys die es auf dem Markt gibt, wäre der InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg. Dieser verfügt über die Innenmaße 81cm x 55cm x 61cm und es kann immerhin noch der Kopf aus dem Buggy gestreckt werden. Geeignete Hundefahrradanhänger gibt es leider auch nur sehr wenige. Das Modell Petego Comfort Wagon L hat die Maße 90cm, B:70cm, H:62cm. Vorteil: Der Anhänger ist bis zu 70kg belastbar!

Anbei ein paar Eckdaten für große Hunde: (Quelle: tierchenwelt.de) Zu der Kategorie „Große Hunde“ zählen zum Beispiel: Berner Sehnenhund, Bernhardiner, Border Collie, Boxer, Dalmatiner, Deutsche Dogge, Golden Retriever, Irish Setter, Neufundländer, Schäferhund, Sibirischer Husky. Größe: mind. 60 cm groß Gewicht: 25-50 kg


PawHut 2 in 1 Hundewagen Hundebuggy Transporttasche, Kaffee

ab 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
InnoPet Retro Hundebuggy Katzenbuggy Zusammenklappbar

348,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Innopet 5-in-1 Haustier-Buggy | Hundebuggy

159,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
InnoPet Hundebuggy Pet Stroller rosa grau pink

163,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Rosewood Pet Gear Hundebuggy ohne Reißverschlüsse, smaragdgrün

ab 82,44 € 86,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Preistipp Karlie Flamingo 3-Rad-Buggy günstig online kaufen

ab 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
[pro.tec] Hundewagen Pet Stroller Hundebuggy

ab 47,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Hundebuggy InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
Petego Comfort Wagon L Hundeanhänger

ab 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Hundebuggy InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
Petego Comfort Wagon L Hundeanhänger

ab 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Hundebuggy InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
Petego Comfort Wagon L Hundeanhänger

ab 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
InnoPet Retro Hundebuggy Katzenbuggy Zusammenklappbar

348,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Hundebuggy InnoPet Modell Air Buggy Nest bis 45kg

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
Petego Comfort Wagon L Hundeanhänger

ab 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
 

Worauf sollte ich vor dem Kauf achten?

Größe
Vor dem Kauf solltest du unbedingt deinen Hund ausmessen. Es ist sehr wichtig, dass dein Hund ausreichend Platz in dem Buggy hat – er einfach aus- und einsteigen kann.
Bereifung
Achte darauf für welches Gelände der Buggy geeignet ist. Wenn du nur in der Stadt unterwegs sein solltest und auf geteerten Wegen fährst, ist eine Standardbereifung ausreichend. Solltest du den Buggy mit zur nächsten Jogging-Tour nehmen, auf Wald-, Kies-, oder Schotterwegen fahren, dann empfehlen wir eine Luftbereifung zu wählen.
Federung
Achte auf eine gute Federung. Gerade auf holprigen Strecken und schnellen Geschwindigkeiten ist diese unabdingbar.
Aufbau
Der Hundewagen sollte sich leicht auf- und abbauen lassen. Dies wird Dir auf Dauer eine Menge Stress abnehmen – egal ob du den Buggy zuhause verstauen möchtest oder im Auto.
Zusatzausstattung
Viele Hundewagen verfügen über eine sehr gute Zusatzausstattung wie Einkaufstaschen, Regencover, Trinkfalschenhalter, Sonnenschirm, Sonnenschutz etc.
Verwendete Materialien
Die Materialien sollten von guter Qualität sein. Gerade die Netze sollten sehr stabil und reißfest und auf ihre Langlebigkeit überprüft sein.

Wo kann ich mir einen Hundebuggy kaufen?

Fachhandel

Wenn du dich lieber selbst über deinen Wunschartikel informieren möchtest, dann kannst du dies natürlich am besten vor Ort, in einem Fachhandel in deiner Stadt und in vielen anderen Tierbedarf-Geschäften.

Supermarkt

Mittlerweile haben auch Lidl und andere Supermärkte Hundebuggys im Angebot. Wenn du eine Beratung benötigst, würde ich Dir aber empfehlen ein Fachgeschäft aufzusuchen.

Internet

Natürlich kannst du auch selbst im Internet nach einem passenden Hundebuggy suchen. Händler wie Amazon, Fressnapf und zooplus, haben Hundebuggys im Angebot – Amazon ist hier klar Vorreiter.

Gerade in Großstädten werden Buggys immer wichtiger. Unsere Recherche hat ergeben, dass der Bedarf in Städten wie Köln, Dortmund, München und Stuttgart immer wichtiger wird.


Hundebuggy gebraucht kaufen?

Wo kann ich mir denn einen gebrauchten Hundebuggy kaufen? Diese Frage stellen sich viele Kunden, da  sie entweder erst einmal ausprobieren möchten, ob ein Buggy etwas für sie und ihren Hund ist, oder einfach aus monetären Zwecken. Es gibt viele Hundebuggys in sehr gutem Zustand auch gebraucht. Ein guter Shop im Internet ist natürlich Ebay-Kleinanzeigen. Gebrauchte Hundewagen bei eBay:


Wo kann ich einen Hundebuggy günstig kaufen?

Wenn du einen Hundebuggy günstig kaufen möchtest, dann empfehlen wir Dir bei den beliebtesten Shop nach Schnäppchen Ausschau zu halten. Bei zooplus, eBay, Fressnapf oder Amazon gibt es immer wieder Hundebuggys günstig zu kaufen. Anbei haben wir Dir ein paar Links herausgesucht, wo du bares Geld sparen kannst.

Sparen bei zooplus:

Sparen bei Fressnapf:


FAQs

  • Verwendungszweck des Buggys
  • Größe und Gewicht des Hundes, sodass das max. Tragegewicht nicht überschritten wird
  • Wieviele Hunde transportiert werden sollen
  • Ob der Buggy auch zu einem Hundefahrradanhänger, Tragetasche etc. umfunktioniert werden kann

  • Regenschutz besitzen.
  • Einkaufstaschen besitzen.
  • Ausreichend Platz haben.
  • Ein Markenprodukt sein.
  • Kratzfeste Netze haben.
  • Gute Qualität.
  • Möglichst 3 luftgefüllte Reifen haben.
  • Ein Karabiner zum „anschnallen“ der Hunde, sollte verfügbar sein.

Es können auch andere Tiere transportiert werden. Man sollte bedenken, dass die Tiere auf jeden Fall gut gesichert werden sollten. Bei allen Tieren ist darauf zu achten, dass sie nicht einfach den Buggy verlassen können, um einen Unfall zu vermeiden. Gegen einen Transport von Katzen, Hasen oder anderen Tieren spricht nichts. Es sollte zudem darauf geachtet werden, dass der Buggy gut gepolstert wird und entsprechend dem Transport des Tieres angepasst wird.

Alle Produkte der Kategorie

Preistipp Karlie Flamingo 3-Rad-Buggy günstig online kaufen

ab 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Der Alleskönner! InnoPet Hundebuggy PetStroller grau

229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
InnoPet Hercules Hundebuggy

425,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
InnoPet Camouflage Hundebuggy

169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*
Empfehlung InnoPet „Sporty Trailer“

279,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Angebot*